medhost.de

Trinkmenge

Die zentrale Fragestellung während der gesamten Stillzeit ist: Bekommt das Baby genug Milch? Babys trinken nicht bei jeder Mahlzeit gleich viel und haben auch tägliche und entwicklungsbedingte Schwankungen. Als Faustregel gilt: Wenn die Windeln vier bis fünfmal am Tag gut nass sind und das Baby wächst und gedeiht, bekommt das Kind genügend Milch.

Um einen genaueren Anhaltspunkt über die Milchmenge zu erhalten, kann eine Stillprobe durchgeführt werden. Das Baby wird vor und nach dem Stillen in seiner Kleidung gewogen. Aus der Differenz ergibt sich die Trinkmenge. Für einen genauen Überblick sollte die Stillprobe über mehrere Tage durchgeführt werden.

Wenn eine Mutter nicht stillen kann wird adaptierte Säuglingsnahrung verwendet, die vollwertiger Ersatz zur Muttermilch ist. Bereiten Sie immer mehr Milch zu als das Baby vermutlich trinken wird. Das Baby trinkt mal mehr und mal weniger. Es muss auf keinen Fall austrinken.

Als Orientierungspunkte gelten folgende Trinkmengen:

1. Lebenstag 50 - 70 ml Trinkmenge in Milliliter pro Kilogramm Körpergewicht des Kindes über einen Tag verteilt

2. Lebenstag 70 - 90 ml Trinkmenge in Milliliter pro Kilogramm Körpergewicht des Kindes über einen Tag verteilt

3. Lebenstag 80 - 100 ml Trinkmenge in Milliliter pro Kilogramm Körpergewicht des Kindes über einen Tag verteilt

4. Lebenstag 100 - 120 ml Trinkmenge in Milliliter pro Kilogramm Körpergewicht des Kindes über einen Tag verteilt

5. Lebenstag 100 - 140 ml Trinkmenge in Milliliter pro Kilogramm Körpergewicht des Kindes über einen Tag verteilt

1. - 3. Lebensmonat 160 - 180 ml Trinkmenge in Milliliter pro Kilogramm Körpergewicht des Kindes über einen Tag verteilt

4. - 6. Lebensmonat 140 - 160 ml Trinkmenge in Milliliter pro Kilogramm Körpergewicht des Kindes über einen Tag verteilt

Beispiel: Wiegt ein Baby 4000 Gramm, so benötigt es ab der 2. Woche circa 160 ml bis 180 ml Milch pro Kilogramm Körpergewicht. Dies sind 4 X 160 Milliliter = 640 Milliliter. Diese Trinkmenge verteilt sich in diesem Alter auf sechs bis acht Mahlzeiten pro Tag. Bei sechs Mahlzeiten sind es circa 105 Milliliter pro Mahlzeit

Gesundheit Thema auf medhost.de finden!